0043 4852 699 90 office@ederhof.eu

Antrag stellen

Der Ederhof ist als Rehabilitationszentrum von vielen gesetzlichen und privaten Kostenträgern anerkannt. Die Kosten eines Aufenthalts auf dem Ederhof für Patienten und für aus medizinischen Gründen notwendige Begleitpersonen können auf Antrag von den Kostenträgern übernommen werden. Wenn es sich um eine Familie handelt beantragen sie eine familienorientierte Rehabilitation.

Das Team am Ederhof steht Ihnen bei der Antragstellung gerne zur Seite. Nehmen Sie diese Hilfe in Anspruch, da oft nicht ausreichend argumentierte Anträge vorerst zu einer Ablehnung führen können. Der erste Schritt zur Antragstellung ist ein Beratungsgespräch mit dem psychosozialen Dienst des behandelnden Zentrums, dem behandelnden Arzt oder dem Hausarzt.

Was Sie sonst noch beachten müssen und wie Sie Schritt für Schritt vorgehen, lesen Sie in unserer ausführlichen Checkliste.

Hier gibt es die Checkliste zum Herunterladen.